Ferienleseaktion 2019

In den Sommerferien veranstalteten wir wieder gemeinsam mit der Volksschule Schrems die Ferienleseaktion – wie schon seit vielen Jahren.

 

Frau Volksschuldirektorin Regina Trisko lud dazu alle Kinder der Volksschule und die Kindergartenkinder, die nach den Sommerferien eingeschult wurden, ein. Die Kinder konnten sich gratis Bücher aus der Bücherei ausleihen, und taten das heuer auch sehr ausgiebig. Von den 69 teilnehmenden Kindern wurden insgesamt 936 Bücher ausgeliehen und gelesen, bzw. vorgelesen. Im letzten Jahr haben 58 Kinder 616 Bücher gelesen, das ist eine Steigerung um mehr als die Hälfte.

 

Von den 69 Mädchen und Buben haben immerhin 61 Kinder mindestens 9 Bücher gelesen, und diese wurden diese Woche belohnt. Sie bekamen von der Volksschule eine Leseprofi-Urkunde und von der Bücherei Schrems eine kleine Aufmerksamkeit. Die besten Leserinnen und Leser jeder Klasse erhielten von der Bücherei ein Buch.