Buchtipps des Monats November

Krimi

In der Schlinge des Hasses – Herbert Dutzler

 

Ich gehe noch in den Kindergarten, er ist rechtsradikal. Ich spiele gerne mit meinen Playmobilfiguren, er hat sich einer Burschenschaft angeschlossen. Ich fürchte mich vor meinem Vater, er will, dass andere sich vor ihm fürchten – koste es, was es wolle. Ich bin seine Vergangenheit, er ist meine Zukunft. Ich bin sein Ursprung – er ist mein Ende. Wessen Ende wird er noch sein?

 

Thriller

Was im Dunkeln liegt – Harlan Coben

 

Privatdetektiv Wilde ist dafür bekannt, jedem Geheimnis auf die Spur zu kommen. Das Größte jedoch trägt er selbst mit sich herum. Denn als kleiner Junge wurde er in den Wäldern der Appalachen gefunden – ohne Erinnerung, wie er dort hinkam, ohne jegliches Wissen über seine Eltern. Seither ist er auf der Suche nach seiner Vergangenheit. Aber als er eines Tages endlich eine heiße Fährte aufnimmt, stellt sich heraus, dass seine mysteriöse Herkunft mit einem aktuellen Vermisstenfall verknüpft scheint – und mit einem vermeintlichen Selbstmord. Und je näher Wilde seiner eigenen Geschichte kommt, desto gefährlicher wird seine Suche …. 

 

Gesellschaftsroman – Historischer Roman

Wunder warten gleich ums Eck – Barbara Pachl-Eberhart

 

Entdecke die kleinen Dinge, die den Alltag verzaubern – Wunder geschehen, für den, der dafür offen ist.

Mit offenen Sinnen bemerkt die Erfolgsautorin tatsächlich an jedem dieser Tage ein Wunder – im Miteinander der Menschen, im strahlenden Lächeln eines Kindes, in einer blitzartigen Erkenntnis, die alles verwandelt.

Augen und Herzen auf für den Zauber des Alltags!

 

Sachbuch

Meine Besten – Peter Meissner

 

199 lustige Geschichten aus 15 Jahren.

Für dieses Buch hat der Erfolgsaustor die lustigsten 199 Szenen, Kurzgeschichten und Gedichte aus sieben bereits vergriffenen Büchern neu bearbeitet und zusammengestellt.

 

Kinder:

 

Bilderbuch:

Kennst du das ABC - Duden

 

Von A wie Apfel bis Z wie Zitrone – mit Bildern aus dem Alltag lernen die Allerkleinsten spielend das ABC.

 

Ab 6 Jahre

Umwelt und Energie - Frag doch mal die Maus

Verblüffende Kinderfragen – einfach erklärt! 

Wieso sterben so viele Bienen?   Wieso schwimmen im Meer riesige Plastikstrudel?   Wieviel Energie verbraucht ein Mensch im Jahr?

 

Mit leicht umsetzbaren Tipps für junge Umweltschützer.